Preisverleihung Känguru-Wettbewerb

Anders, als das Titelfoto vermuten lässt, handelt es sich beim Känguru-Wettbewerb um einen Mathematik-Wettbewerb, an dem am 21. März 2019 alle Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 und 6 sowie etwa 20 weitere aus den Jahrgangsstufen 7 und 8 teilgenommen hatten.

 Kurz vor den Pfingstferien kam endlich das lang erwartete Paket vom „Mathematikwettbewerb Känguru e.V.“ aus Berlin mit kleinen und großen Preisen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an.

Jeder (!) Teilnehmer erhielt zunächst eine Urkunde mit der erreichten Punktezahl (maximal 150) und einem „Qwürfel“ als „Preis für alle“. Bei der offiziellen Siegerehrung am 11. Juli in der großen Pause in der Aula erhielten die „echten“ Preisträger von Herrn Pfeiffer und Frau Jeschke ihre individuellen Preise als Anerkennung für ihre tollen Leistungen beim Wettbewerb.

In der Jahrgangsstufe 5 wurde je dreimal ein 2. Preis und ein 3. Preis erreicht. Drei der sechs Preisträger aus der Jahrgangsstufe 5 besuchen die Klasse 5a, herzlichen Glückwunsch!

3

In der Jahrgangsstufe 6 gab es je zweimal einen 1., 2. und 3. Preis, vier Preisträger stammen aus der Klasse 6b, Gratulation!!

3

Die verbleibenden vier Preisträger besuchen die Klassen 7b (2. und 3. Preis) sowie 8b (1. und 2. Preis), Glückwunsch!
Aber auch die Klassenbesten ohne offiziellen Preis erhielten als Anerkennung für ihre gute Leistung eine große Tafel Schokolade.

4

Nächstes Jahr wird das Unterrieden wieder am Känguru-Wettbewerb teilnehmen.

Text: Eva Jeschke
Fotos: Flora Wiese

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich