Der Schwimmnachwuchs greift an beim JtfO Schwimmen Kreisfinale WK IV

Am 9. April stürzten sich unsere jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer im heimischen Gartenhallenbad beim Kreisfinale in der Wettkampfklasse IV in die Fluten. Bei den Mädchen sicherte sich das GUS-Team vor dem Stiftsgymnasium die Meisterschaft. Allerdings garantiert der Sieg noch nicht die Qualifikation zum RP-Finale. Wie unsere Jungenmannschaft hoffen auch die Mädchen, dass sie als eines der fünf zeitschnellsten Teams eine Einladung bekommen.

Bild 2
Mit einer Gesamtzeit von 7:09 min stellen Karla Seehofer, Malin Beilner, Alina Dammers, Lena Hebrank, Sara Kocas, Klara Wolf, Amelie Specht und Sofia Haag die schnellsten Rücken-/ Kraul-, Koordinations- und Beinschlagstaffel auf die Beine und schaffen im Sechserteam im abschließenden Dauerschwimmen tolle 111 Bahnen.
Bild 3
Jan-Niklas ist auf seine Nachwuchsschwimmer (7:34 min) David Teofilovic, Kerim Sahin, Daniel Friderich, Sheenay Chopra, Dennis Speck und Julian Vollmer stolz, die über 4 x 25-m Brust sogar um eine Sekunde schneller das Rennen beendeten als unsere flotten Mädchen.
Bild 4
Gut, dass sich Frau Ilgenfritz als Kreisbeauftragte immer wieder auf ihr bewährtes Team der Schwimmmentoren Amelie Seehofer, Rosaly Mäule, Marla Grözinger, Lena Liebermann, Jan-Niklas Heindel sowie auf die kompetenten Kampfrichterinnen Frau Schäfer und Frau Heindel verlassen kann.

Bildbericht: M. Ilgenfritz

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich