Erfolgreiches Berufsforum

Am Mittwoch, dem 2.5.2018, fand das 5. Berufsforum statt. 9 Ehemalige waren an ihre frühere Schule gekommen, um mit den Schüler*innen der Jahrgangsstufe 1 ins Gespräch zu kommen. Um die Experten bildeten sich Gruppen interessierter Oberstufenschüler. 60 Minuten lang hatten diese Zeit, die im Beruf stehenden Gäste alles zu fragen: War Ihnen schon mal langweilig im Beruf? Wieviel verdienen Sie? Warum haben Sie das studiert?

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde auf der Bühne (Mensa) konnten die Schüler zu den Gästen an die Tische kommen, wo sie Anschauungsmaterial, Fachwissen und geballte Erfah-rung erwartete. Am Ende der Veranstaltung gaben die Experten preis, was sie zuletzt gelernt hatten. Um 21 Uhr konnten alle um viele Eindrücke reicher nach Hause gehen.
Der Verein der Freunde des GUS hat es sich zur Aufgabe gemacht, unsere Schülerinnen und Schüler bei der Berufs- und Studienwahl zu unterstützen. Im Rahmen von BOGY sollen die Schüler*innen der Stufe 11 ungezwungen Kontakt zu Experten haben. Aufgrund von kurz-fristigen Gründen (Auslandsterminen und Krankheit) konnten nur 9 der 14 angekündigten Gäste kommen. Wir danken Philipp Buri (Abitur 2000), Selina Cakal (2016), Jennifer Dal-las-Buob (1996),Christina Erdkönig (1990), Daniel Hensinger (2007), Thomas Riesch (2001), Hermann Rosenstiel (1982), Alexander Schmitt (1999) und Matthias Schwartz (1987) für ihr Kommen.

Text: Benjamin Künstle, Organisation BOGY am GUS

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich