Kunstwettbewerb gegen Rassismus

Seit Jahren engagiert sich die SMV im Bereich der Courage und des Antirassismus. Jedem der schon mal am Gymnasium Unterrieden war, ist sicherlich das Schild „Schule Ohne Rassismus – Schule mit Courage“ aufgefallen. Dieses Jahr veranstaltete die SMV zusammen mit Herrn Härle einen Kunstwettbewerb gegen Rassismus.

Schülerinnen und Schüler konnten ihre kreativen Vorschläge zur möglichen Neugestaltung unserer Bushaltestelle einreichen. Sehr viele Schüler haben mitgemacht und uns ihre Ideen vorgestellt, hier sind unsere Favoriten:

Bild 1
von Lilly und Megan aus der 9b
Bild 3Bild 3
Hüseyin Hilmi, Klasse 6c mit zwei Entwürfen

Wir danken Herrn Härle und allen die mitgemacht haben und hoffen, dass einer der Entwürfe in Zukunft umgesetzt werden kann.

Text: Anton Lipustin
Bilder: Pia Rosenstiel