Die Ghimbav-AG verkauft Kinderschürzen

Heute erhielt die Ghimbav-AG eine frische Lieferung handgenähter Kinderschürzen aus Siebenbürgen. Diese können ab sofort bei den Teilnehmern der AG erworben werden. Sie sind - für Kinder zwischen 2 und 9 Jahren - vielseitig verwendbar, z.B. als Kochschürzen, Backschürzen, Malschürzen, Bastelschürzen oder Kleckerschürzen. Die Ghimbav-AG bietet Schürzen in den Größen 104, 108 und 110 sowohl in bemalter sowie in unbemalter Variante an. Der Erlös des Verkaufs geht sowohl an das Atelier Diversis als auch an das Kinderheim. 

01
Die Ghimbav-AG freut sich über die farbefrohe Lieferung aus Rumänien

03
Die Kinderschürzen sind ganz leicht anzuziehen. Die Kinder schlüpfen von hinten rein und schliessen sie einfach mit einem Klettverschluss im Nacken.
Die langen Ärmel mit dem Bündchen und die Länge bis auf die Mitte der Oberschenkel schützen die Kleidung effektiv. Wasserfestes Material und gut verarbeitete Nähte machen die Schürzen undurchlässig, widerstandsfähig und langlebig.
04
Sie lassen sich bei 40° in der Maschine waschen. Obwohl so robust, erlaubt die Geschmeidigkeit des Materials, dass die Kinder sich ungehindert bewegen können.
Das „Atelier Diversis“ ist eine an das von uns unterstützte Kinderheim angegliederte Werkstätte, die jungen Menschen geschützte Ausbildungs- und Arbeitsplätze ermöglicht. Meist arbeiten in ihr ehemalige Kinderheim-Bewohner/innen.
02
Geta ist ebenfalls im Kinderheim der Stiftung PECA aufgewachsen. Ihre gute Laune ist immer wieder eine Freude! Mit viel Fleiss näht sie einfache Stücke und bereitet die komplizierteren Werke vor.
05
06
07
Die Teilnehmer der Ghimbav-AG gestalten einen Teil der Schürzen mit Textilfarbe. Wir verkaufen die Schürzen für 17 Euro (unbemalt) und für 20 Euro (bemalt). Gerne verkaufen wir zudem auch geeignete Textil-Stifte zum Selbstkostenpreis.

Mehr über die AG erfahren Sie hier und hier !


Text und Bilder: Pf / Atelier Diversis

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich