JtfO Fußball: Hochverdienter Sieg der WK III Mannschaft beim Kreisfinale

Mit neun Toren in zwei Begegnungen war unser Team am 21. März in Böblingen bei der Kreismeisterschaft auf Durchmarsch programmiert. Nach einem 5:0 und 4:0 Doppelsieg sind unsere Kicker nun zum Vorrundenturnier nach Esslingen eingeladen, wo die Startplätze für das RP-Finale ausgespielt werden.

Bild 2
Bei bester Laune sind Nic Schäfer, Samuel Mast, Tom Kleinmann, Alex Schmidt, Marc Born, Nils und Robin Beurenmeister, Daniel Valdivia und David Zenner sowie Yannik Renz, Valon Spahija, Torwart Finnegan Heber, Niko Kotecki, Philipp Wendt-Nordahl und Rafael Marevic, nachdem sie unter Betreuung von Herrn Hommel zum Kreismeister 2019 gekürt worden sind.
Bild 3
Ohne Erbarmen legen unsere Spieler in ihrer ersten Begegnung gegen die Friedrich Schiller Realschule mit einem 5:0 Ergebnis die Grundlage für den Turniersieg.
Bild 4
Unsere Torjäger Robin (1 Treffer), Nils (2) und Alexander (1) geben zwischendurch die Bühne frei für die Stürmerkollegen Mark (1), David (2) Niko (1) und Yannik (1).
Bild 5
Mit „nur“ vier Toren in der Partie gegen die Realschule Hinterweil – wieder ohne Gegentreffer - machen unsere Spieler die Kreismeisterschaft klar. Mit einer ähnlichen Leistung können unsere Kicker am 6. Mai zuversichtlich gegen die Linden-Realschule aus Stuttgart und den Gastgeber vom Theodor-Heuss-Gymnasium Esslingen antreten.

Bilder/ Bericht: S. Hommel/ M. Ilgenfritz

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich