Schuljahr 2014 - 2015

JtfO Badminton: Hurra, unser WK IV –Team ist Landesmeister in Badminton

Am 5. März sicherte sich unser junges WK IV -Team nicht unerwartet den Meistertitel beim Landesfinale Badminton in Heilbronn und bestätigt dadurch die erfolgreiche AG-Arbeit. Bereits am Vortag brachte unsere erfahrene WK I-Mannschaft als Drittplatzierte das Gymnasium Unterrieden ins Gespräch.

Bild 02
Gegen starke Konkurrenten von den Gymnasien Neureuth und Riedlingen müssen sich im Wettkampf I unsere Doppel trotz erbittertem Widerstand geschlagen geben, während Matthias und Felix im Einzel verdient punkten.
Bild 03
Stolz auf ihren Erfolg strahlen die Drittplatzierten Gentian Halili, Matthias Proffen, Leon Barut, Dominik Muhle und Felix Krawczyk bei der Siegerehrung in die Kamera von Betreuer Herrn Haspel.
Bild 04
Unschlagbar sind dagegen die von Matthias Proffen bestens betreuten Sebastian Proffen, Shiva Dittmar, Carlos Toscano, Moritz Kaltenbach und Paul Huhle. Leider findet in der jüngsten Spielklasse kein Bundesfinale statt.
Bild 5
Nach der Begrüßung legen Shiva und Carlos im ersten Match gegen Hemsbach (6:0) mit einem klaren Sieg in ihrem Doppel wie auch in den folgenden Begegnungen die Grundlage zum Erfolg.
Bild 06
Auch die Paarung Sebastian und Paul steuert einen Punkt bei und nimmt ebenso in unserer zweiten Partie (5:1 Sieg) von den unterlegenen Spielern aus Altshausen den Glückwunsch entgegen.
Bild 07
Da beide Begegnungen auch in den Einzelspielen schnell zu unseren Gunsten entschieden sind, bleibt vor dem „Endspiel" gegen starke Spaichinger kurz Zeit zur Entspannung.
Bild 08
„Never change a winning team": die Mannschaft beschließt, die Aufstellung der beiden erfolgreichen Doppel und der vier Einzel gegen Spaichingen beizubehalten.
Bild 09
Noch vor dem gehaltvollen, gemeinsamen Essen in der Kantine des Polizeipräsidiums in Heilbronn demoralisieren Shiva und Carlos mit einem klaren Zweisatzerfolg sowie Sebastian und Paul mit einem heiß umkämpften Dreisatzsieg den Gegner.
Bild 10
Als auch Shiva und Sebastian ihre Einzel gewonnen haben, informieren unsere Helden mit einem Siegerselfie die Eltern über unsere Landesmeisterschaft nach dem deutlichen 4:2 Erfolg über Spaichingen .
Bild 11
Die Vorfreude auf die Siegerehrung ist groß
Bild 12
Die Gewinner stehen immer in der Mitte zwischen den unterlegenen Zweit- und Drittplatzierten

 

Text und Bilder: M. Ilgenfritz/ B. Haspel

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich