Schuljahr 2016 - 2017

Kostenlos, aber nicht umsonst: das DFB-Mobil war zu Gast am Unterrieden

Unsere Schule unterstützt seit Jahren den Schulsportwettbewerb JtfO Fußball durch die Ausrichtung von Turnieren im Allmendstadion. Als Dankeschön für unsere Bemühungen schickte der Württembergische Fußballverband Diplomsportlehrer Chris mit dem bestens ausgestatteten DFB-Mobil ans Unterrieden. Die neue Sportprofilklasse 8c kam am Mittwoch, den 21. September, in den Genuss einer abwechslungsreichen Fußballtrainingseinheit.

Bild2
Nach der Begrüßung und dem Aufbau werden mit farbigen Leibchen zwei gemischte Teams gebildet.
Bild3
Schnell sind die ersten Regeln geklärt: ein Pfiff bedeutet, den Ball mit dem Fuß stoppen, bei zwei Pfiffen ist die Aufstellung im Halbkreis mit dem Ball in der Hand gefordert.
Bild4
Bei milden Temperaturen wird es den Teilnehmern mit allgemeinen Bewegungsaufgaben
Bild5
und fußballspezifischen Übungen schnell warm.
Bild6
Vielfältige Technik- und Spielformen machen unseren Fußballprofis genauso Spaß wie den „Quereinsteigern“.
Bild7
Viel zu rasch vergeht die Doppelstunde, alle Materialien werden wieder ins DFB-Mobil eingeräumt.
Bild8
Zum Abschluss gibt es noch DFB-Aufkleber, Stundenpläne, eine Projekturkunde und Infomaterial für die Schule sowie ein dickes Lob vom DFB-Teamer für die vorbildliche Mitarbeit der Sportprofilklasse.
Bildbericht: M. Ilgenfritz

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich