Schuljahr 2016 - 2017

JtfO Badminton: das WK IV Team schafft den Hattrick am 10. März beim Landesfinale in Hausach!

Zum dritten Mal in Folge bringt nach 2015 und 2016 das WK IV Team den Titel des Landesmeisters mit zurück nach Sindelfingen.

Offensichtlich war unsere Mannschaft aus Badminton-, Tennis- und Fußballspielern für das Baden-Württemberg-Finale am 10. März von den Schülermentoren Matthias und Sebastian unschlagbar gut vorbereitet worden.

Bild2
Um 6.30 Uhr sind die wackeren Wettkämpfer noch müde zu Frau Ilgenfritz in den Kleinbus des Stadtjugendrings eingestiegen. Zweieinhalb Stunden später nach der offiziellen Begrüßung
Bild3
sprühen unsere Jungs vor Tatendrang beim Einspielen.
Bild4
Zunächst sind die Unterriedener als Zähler aktiv und können die späteren Gegner aus Konstanz und Spaichingen studieren
Bild5
bevor sie in der ersten Runde den stärksten Konkurrenten aus Haigerloch sowohl in den zwei Doppel- als auch in den vier Einzelspielen zum Teil unter großen Widerstand mit 6:0 besiegen.
Bild6
Das zweite Doppel mit Egemen und Christian geht auch in der nächsten Partie (6:0) gegen Spaichingen schnell in Führung.
Bild7
Nach einem kohlenhydratreichen Spaghettiessen in der Mittagspause
Bild8
gewinnen Paul und Willi ebenfalls in der Begegnung gegen Konstanz (6:0) ihre Einzel.
Bild9
Die Teilnehmer in der jüngsten Wettkampfklasse müssen am längsten warten,
Bild10
ehe sie auf dem Siegertreppchen ganz oben Platz nehmen können.
Bild11
Die Schulleitung freut sich über den wiederholten Erfolg unserer Badmintonspieler und gratuliert ganz herzlich den frisch gebackenen Landesmeistern Paul Rosenstiel, William Hornberger, Michael Knoth, Egemen Sarikaya, Christian Kilpper Lukas Strileckyj sowie Frau Ilgenfritz den Mentoren Sebastian und Matthias Proffen zum gelungenen Wettkampf.
Bildbericht: M. Ilgenfritz

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich