Schuljahr 2017 - 2018

JtfO Tennis WK III: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Auch wenn der Gastgeber vom Wilhelmsgymnasium das erste Einzel und Doppel für sich entscheiden konnte, setzte sich das breit aufgestellte WK III –Team vom Gymnasium Unterrieden zum Saisonauftakt am 18. Mai in Degerloch letztendlich deutlich mit 4:2 Punkten durch.

 

Bild 2
Die Nummer eins vom Wilhelmsgymnasium hat sich zwar gegen Finnegan im ersten Einzel nach erbittertem Widerstand mit 7:5 und 6:3 behauptet und später mit seinem Partner auch das erste Doppel gegen Christian und Alexander für sich verbucht.

Bild 3
Doch in den vier anderen Begegnungen dominieren unsere Spieler. Christian, der überlegene Sieger im zweiten Einzel gratuliert Willi, der seinen Gegner ohne Satzverlust vom Platz gefegt hat.
Bild 4
Auch Aaron kennt keine Gnade beim „Zu-Null“-Sieg im vierten Einzel. Von unserer Spielstärke beeindruckt, treten die Stuttgarter Gymnasiasten zum zweiten Doppel nicht mehr an.
Damit geht der Sieg an die von Frau Bair betreuten Tennisspieler Willi Hornberger, Aaron Schudel, Finnegan Heber, Christian Kilpper und Alexander Schmid, die mit dem nächstem Gegner vom Gymnasium Beilstein ein schweres Los gezogen haben.

Bilder und Bericht: Frau Bair und Frau Ilgenfritz

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich