Schuljahr 2018 - 2019

Vorlesewettbewerb 2018/19

Auch in diesem Schuljahr hat in den sechsten Klassen wieder der Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels stattgefunden. Nachdem im November des vergangenen Jahres in den einzelnen Klassen die internen Wettbewerbe durchgeführt wurden, traten Anfang Dezember die vier Klassensieger zum Schulentscheid gegeneinander an. Hierbei wurden die sechsten Klassen durch Meike Rehborn (6a), Lisa Kosmus (6b), Christopher Jörg (6c) und Nikolas Nestler (6d) vertreten. Die Schülerinnen und Schüler lasen einen selbstgewählten Wahltext und einen von der Jury ausgewählten Fremdtext, wobei auf Kriterien wie Lesetechnik und Interpretation geachtet wurde.

lisa

In einem spannenden Wettbewerb mit vier sehr gut lesenden Schülerinnen und Schülern konnte sich Lisa Kosmus am Ende für den Kreisentscheid am 06. Februar qualifizieren.
Als Schulsieger vertrat sie damit die Farben des Gymnasiums Unterrieden in Böblingen, wo der diesjährige Kreisentscheid in der Stadtbibliothek stattfand. In Begleitung von Herrn Pfeiffer trat Lisa trotz einer hartnäckigen Erkältung am vergangenen Mittwoch in Böblingen an. In einem sehr gut besetzten Teilnehmerfeld mit 15 anderen Schülerinnen und Schülern zeigte Lisa eine herausragende Leistung, auch wenn diese knapp nicht fürs Weiterkommen reichte.
Wir gratulieren Lisa ganz herzlich zum Erreichen des Kreisentscheides und zu einer hervorragenden Leistung!

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich