Schuljahr 2018 - 2019

Zu Besuch in der Moschee

Am 08. April 2019 haben die Religionsklassen 8c und d, zusammen mit den Parallelklassen, einen Moscheebesuch unternommen: Um 8.25 Uhr liefen wir von der Schule zum Bahnhof Maichingen. Mit der Bahn fuhren wir anschließend nach Sindelfingen. Nachdem wir ankamen, liefen wir ein kurzes Stück zur Moschee. Vor der Moschee mussten wir ein bisschen auf unsere Führung warten. Schließlich durften wir eintreten.

In einem Flur sollten wir unsere Schuhe ausziehen und in ein Regal stellen. Im Gebetsraum gab es einen Teppichboden, der sehr weich war. Die Wände und die Decke waren bemalt und reichlich an Zeichen verziert. Oben an der Decke hing ein riesiger Kronleuchter, der innerhalb einer Kuppel hing. In der Kuppel waren die Namen der verschiedenen Propheten und von Allah (Gott) eingezeichnet.

Bild 1

Uns wurde erklärt, wie die Moschee aufgebaut ist und uns wurde sogar gezeigt, wie man während des muslimischen Gebets singt. Unsere Führung war sehr offen und man konnte jederzeit Fragen stellen. Nachdem uns alles erklärt wurde, konnten wir uns nochmal alles genau anschauen. Zum Schluss übergab unsere Lehrerin Frau Kaden eine kleine Spende an die Moschee und wir machten ein gemeinsames Foto. Schließlich war die Führung vorbei. Abschließend kauften sich viele Schüler im türkischen Einkaufsladen unter der Moschee etwas. Der Rückweg zur Bahn ging ganz schnell und nach kurzer Zeit waren wir auch schon wieder in der Schule.

Bild 2

Text: Giada Tommasi, 8c

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich