Ganztagsbetreuung auf einen Blick

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kinder bis zu 4 Tage der Woche (Mo, Di, Do und Fr) für verschiedene Veranstaltungen anzumelden. Die Betreuungszeit beginnt jeweils um 07.35 und endet um 14.35 Uhr. An den Betreuungstagen werden zahlreiche AGs und Zusatzveranstaltungen angeboten, für die Sie Ihre Kinder online anmelden können. Sollte eine AG ausfallen, können die Schüler die Angebote in unserem Refugium (Stillarbeitsraum mit Büchern und Computern) nutzen. Sie können sich über die Anwesenheit Ihres Kindes im Refugium auch informieren lassen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist nach der Online-Anmeldung verbindlich. Sollte Ihr Kind in einer AG nicht anwesend sein, bei der es angemeldet ist, werden Sie per Email benachrichtigt. Eine schriftliche Entschuldigung für diese Fehlzeit ist allerdings nicht notwendig.

In der 2. Schulwoche werden alle AGs ihren Regelbetrieb beginnen und ihre Türen für Schnuppermitglieder öffnen. Das komplette AG Angebot kann Ende der Sommerferien unter dem Menüpunkt Ganztagsbetreuung und den Unterpunkten Wochenübersicht (für Klasse 5+6) oder Arbeitsgemeinschaften 2017/18 (alle Ags unserer Schule) eingesehen werden. Vor der online-Anmeldung können die Kinder in die verschiedenen Ags hineinschnuppern. Wenn sich Ihr Kind definitiv für AG entschieden hat, starten Sie die online Registrierung. Vom 02.10.17 bis Freitag, den 20.10.17 können die Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 und 6 für einzelne Veranstaltungen an unserer Schule angemeldet werden.

Ab dem ersten Schultag wird das Refugium an den Betreuungstagen nach dem regulären Unterricht bis 14.35 Uhr für Ganztagskinder geöffnet sein.

Registrierungsverfahren:

Anmeldung kann erfolgen! Registrierung ist bis 22.10.17 um 18 Uhr frei geschaltet.

Die Registrierung ist nur für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 und 6 notwendig und bezieht sich nur auf die in der Wochenübersicht angegebenen Veranstaltungen. Ältere Schülerinnen und Schüler können die AGs auch ohne Anmeldung besuchen. Ebenfalls können auch Veranstaltungen besucht werden, die nicht in der Wochenübersicht auftauchen. Diese finden Sie unter dem Menüpunkt Arbeitsgemeinschaften 2017/18. Diese AGs finden aber nicht unbedingt regelmäßig statt und enden zu unterschiedlichen Zeiten. Für diese AGs ist keine Anmeldung nötig und hier erfolgt keine Benachrichtigung bei Abwesenheit.

Klicken Sie für die Registrierung auf den Menüpunkt Ganztagsbetreuung und Arbeitsgemeinschaften ---- AG Anmeldungen und wählen einfach die gewünschte AG aus, gehen auf den Registrierungsbutton und füllen das Formular vollständig aus (Bestätigungsmail über erfolgreiche Anmeldung gibt es nicht). Die Registrierung ist ab dem 02.10.17 bis zum 20.10.17 freigeschaltet.

Für alle übrigen Arbeitsgemeinschaften außerhalb des Ganztagesangebots gilt:

In der 2. Schulwoche werden die AGs ihre Türen für Schnuppermitglieder öffnen. Die jeweiligen Infotermine und Einführungsveranstaltungen können die Schüler der Stellwand am Haupteingang entnehmen oder unter dem Menüpunkt Arbeitsgemeinschaften 2017/18.

Lernbetreuung (keine online Anmeldung):

In der Wochenübersicht finden Sie möglichen Termine für die Lernbetreuung. In der ersten Schulwoche erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Anmeldungsschreiben auf denen die gewünschten Termine angegeben werden können.

Die Anmeldung ist mind. für ein Halbjahr verbindlich. Abmeldungen sind zum Halbjahresende möglich.

Bitte sorgen Sie als Eltern mit dafür, dass Ihr Kinder das Arbeitsmaterial an den Lernbetreuungstagen mit in die Schule bringt und ein Hausaufgabenheft führt!

Sollte Ihr Kind die Lernbetreuung nicht mehr besuchen wollen, bitten wir um eine schriftliche Abmeldung. Ebenfalls wäre eine Krankmeldung im voraus eine große Erleichterung für unsere Organisation.

An der Pinnwand neben dem Eingang zum Lehrerzimmer hängen ab sofort die Lernbetreuungsgruppen aus! Die Lernbetreuung beginnt Montag, den 25.09.17. Treffpunkt roter Pavillon vor dem Lehrerzimmer.

Förderkurse

Informationen zu den Förderkursen erhalten die Schüler in den jeweiligen Fächern. Auch die Anmeldung zu den Förderkursen läuft über die Fachlehrer.

Refugium

Das Refugium ist als Stillarbeitsraum an den Betreuungstagen von 12.10 Uhr bis 14.35 Uhr geöffnet. Hier können Hausaufgaben erledigt werden, Bücher gelesen und ausgeliehen werden, oder im Internet gesurft werden.

Möchten Sie als Eltern eine Betätigung der Anwesenheit, so soll sich Ihr Kind bei der Refugiumsaufsicht als Ganztagskind melden.

Bücherei-AG

Jeden Montag (neu!!) und jeden Dienstag von 13-14Uhr hat unsere Schüler-Bücherei geöffnet. Nach Lust und Laune können zu dieser Zeit Bücher gelesen oder ausgeliehen werden.

 

Sollen noch allgemeine Fragen offen sein, richten Sie diese bitte an Frau Ebert (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Fragen die die Lernbetreuung, das Refugium oder den Mensadienst betreffen, bitte an Frau Dürr (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich