Skigaudi bei bestem Wetter in Österreich

Vom 24.02.-01.03. fuhren alle sechsten Klassen mit 105 Schülerinnen und Schülern ins Stubaital nach Österreich, um dort zusammen Ski zu fahren. Für manche Schüler war es die erste Begegnung mit diesem Sport, andere suchten neue Herausforderungen mit den Ski-Profis. Eingeteilt in Kleingruppen erkundeten wir in der überwältigenden Alpenlandschaft bei strahlendem Sonnenschein die Pisten.

Weiterlesen ...

Bild des Monats März

Das Bild des Monats März ist von Hüseyin Küçükkaya aus der Klasse 7c.
Herzlichen Glückwunsch für diese gelungene Arbeit!

Weiterlesen ...

Die Ghimbav-AG verkauft Kinderschürzen

Heute erhielt die Ghimbav-AG eine frische Lieferung handgenähter Kinderschürzen aus Siebenbürgen. Diese können ab sofort bei den Teilnehmern der AG erworben werden. Sie sind - für Kinder zwischen 2 und 9 Jahren - vielseitig verwendbar, z.B. als Kochschürzen, Backschürzen, Malschürzen, Bastelschürzen oder Kleckerschürzen. Die Ghimbav-AG bietet Schürzen in den Größen 104, 108 und 110 sowohl in bemalter sowie in unbemalter Variante an. Der Erlös des Verkaufs geht sowohl an das Atelier Diversis als auch an das Kinderheim. 

Weiterlesen ...

Schule als Staat: Evaluationsbericht zu "Los Unterriedos" steht bereit zum Download

Was passiert, wenn man für einige Tage die Schule zu einem eigenen Staat umfunktioniert? Kann das überhaupt gut gehen? Endet das in der Anarchie? Auf dieses Experiment ließ sich das Gymnasium Unterrieden vom 18. bis zum 21. Juli 2018 im Rahmen des Projekts „Schule als Staat“ ein.
Unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, Frau Dr. Susanne Eisenmann, wurde ein präsidentielles Herrschaftssystem eingeführt, Wahlen abgehalten, Gesetze erlassen, Steuern erhoben und von Hamburgern bis zu Postkarten alles Erdenkbare produziert und konsumiert. Der komplette Bericht steht nun im Downloadbereich (Ordner "Öffentlich") oder direkt  hier zum Download bereit.

Weiterlesen ...

Vorlesewettbewerb 2018/19

Auch in diesem Schuljahr hat in den sechsten Klassen wieder der Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels stattgefunden. Nachdem im November des vergangenen Jahres in den einzelnen Klassen die internen Wettbewerbe durchgeführt wurden, traten Anfang Dezember die vier Klassensieger zum Schulentscheid gegeneinander an. Hierbei wurden die sechsten Klassen durch Meike Rehborn (6a), Lisa Kosmus (6b), Christopher Jörg (6c) und Nikolas Nestler (6d) vertreten. Die Schülerinnen und Schüler lasen einen selbstgewählten Wahltext und einen von der Jury ausgewählten Fremdtext, wobei auf Kriterien wie Lesetechnik und Interpretation geachtet wurde.

Weiterlesen ...

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich