Interner Bereich

Aktuelle Neuigkeiten

Das Anne-Frank Projekt der SMV

Das Anne-Frank Projekt der SMV

Anlässlich des Anne-Frank Tags am 12.Juni fand am Gymnasium Unterrieden das Courage-Projekt zum Thema Rassismus bzw. Antisemitismus statt. Die Schüler hatten in dieser Zeit die Gelegenheit mehr über das Leben der jüdischen Autorin zu erfahren und sich auch aktiv selber an diesem Projekt zu engagieren. Durch zahlreiche Plakate, welche im Schulhaus verteilt waren, konnten sich die Schüler die illustrierte Biografie der Anne Frank anschauen, konnten aber auch auf interaktiven Plakaten ihre eigenen Gedanken zum Thema Rassismus und Sicherheit niederschreiben. Darüber hinaus gab es ein Infoplakat zu den Ullmanns, einer jüdischen Familie in Sindelfingen. So schuf man einen örtlichen Bezug, zumal die Zahl der jüdischen Menschen in Deutschland mittlerweile auf unter 100.000 gesunken ist.

Weiterlesen...

Schuljahresabschluss und Abschied

Schuljahresabschluss und Abschied

Am Mittwoch, den 29.07.2020 ging ein so außergewöhnliches Schuljahr zu Ende wie es sich noch vor einem halben Jahr niemand zu träumen gewagt hätte. Das vergangene Schuljahr machte aufgrund der Coronakrise strenge Einschränkungen in allen Bereichen des Lebens notwendig und hat auch und gerade den Schulalltag stark verändert. Mit einem gemeinsamen Kraftakt von Schulleitung und Kollegium konnte dennoch ein effektives Homeschooling via MS-Teams und später Unterricht im rollierenden System durchgeführt werden. Ebenfalls rollierend erfolgte der Schuljahresabschluss; in zwei Schichten erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse in der Klassenlehrerstunde und man ließ das Schuljahr in halber Gruppengröße ausklingen.

Weiterlesen...

Aktuelle Informationen zu den

Aktuelle Informationen zu den "Lernbrücken"

Liebe Eltern, Liebe Schülerinnen und Schüler,
das Kultusministerium hat geplant, in den letzten zwei Wochen der Sommerferien, das Programm „Lernbrücken“ umzusetzen. Hierzu wurde in den vergangenen Tagen der Teilnahmebedarf abgefragt. Nach Rückmeldung des Regierungspräsidiums, kann aufgrund fehlender Lehrkräfte nicht an allen Schulen ein Lernbrückenprogramm stattfinden. Leider betrifft dies auch das Gymnasium Unterrieden. Im Fach Mathematik und Englisch können wir keinen Nachführunterricht anbieten.

Weiterlesen...

Abiturfeier 2020

Abiturfeier 2020

Trotz der aktuell strengen Hygienevorschriften konnte am Freitag, den 24. Juli 2020 eine Abiturfeier im Schulhof des Gymnasium Unterrieden stattfinden. Einen Einblick erhalten Sie in der Galerie mit Fotoaufnahmen von Lilly Brieden. Wir wünschen unseren Abiturienten alles Gute für Ihre Zukunft!

Weiterlesen...

Alle Schülerinnen und Schüler aufgepasst: Das Stadtradeln steht vor der Tür!

Alle Schülerinnen und Schüler aufgepasst: Das Stadtradeln steht vor der Tür!

Worum geht’s? Tritt 21 Tage für mehr Radförderung, Klimaschutz und eine lebenswerte Gemeinschaft in die Pedale! Sammle Kilometer für dein Team und deine Schule! Egal ob schulisch oder privat – Hauptsache CO2-frei unterwegs!
Wir als Gymnasium Unterrieden registrieren uns auf Stadtradeln- Sindelfingen und gründen ein neues Team. Die jeweiligen Klassen, Lehrer und eventuell auch Eltern bilden dann Unterteams. Somit kann der Wettbewerb noch spannender gestaltet werden. Die eradelten Kilometer zählen für das jeweilige Unterteam und das Hauptteam.

Weiterlesen...

Rückblick Floridaaustausch: Die Reise in den „Sunshine-State“

Rückblick Floridaaustausch: Die Reise in den „Sunshine-State“

Seit dem Schuljahr 2015/2016 besteht am Gymnasium Unterrieden ein Schulpartnerschaftsprogramm mit der Gainesville High School in Florida/USA. Der erste Teil des Austauschs, der Besuch des GUS in Florida fand vom 18. Oktober bis zum 5. November 2019 stattfand. In diesem Bericht erzählen die Schülerinnen Lilly Brieden, Shiva Dittmar, Hanna Kienle und Fabienne Perna (Klasse 10a) von ihren Erlebnissen während des Austauschs. Klassischerweise wird der Bericht auch aus Text bestehen, aber – wahrscheinlich zur Freude vieler – deutlich mehr Bilder zeigen. Denn Bilder zeigen mehr, als es 1000 Worte je könnten!

Weiterlesen...

Fotowettbewerb der Schulsozialarbeit

Fotowettbewerb der Schulsozialarbeit

Die Ferien werden gerne genutzt um zu verreisen, ins Freibad zu gehen oder für andere schöne Dinge, die gerade nicht oder nur eingeschränkt möglich sind. Dass es trotzdem möglich ist, Spaß in den Ferien zu haben, davon ist unser Schulsozialarbeiter Thomas Grünwald überzeugt. Deshalb startete die Schulsozialarbeit einen Fotowettbewerb mit dem Motto: „Zeig einen schönen Moment aus den Pfingstferien“.

Weiterlesen...

Bild des Monats Juli

Bild des Monats Juli

Das letzte Bild des Monats ist ein Stillleben von Jascha Fricker, J1, mit Bleistift und Kreide gezeichnet.
Wir freuen uns über diese schöne Arbeit!

Weiterlesen...

 

weitere Beiträge