Schuljahr 2015 - 2016

JtfO Schwimmen WK III: Im Landesfinale zweimal nur knapp das Siegertreppchen verpasst

Am Montag, den 4. Juli, vertraten unser Mädchen- sowie das Jungen–Schwimmteam als Meister das RP Stuttgart beim Landesfinale in Schwäbisch Gmünd und belegten mit guten Mannschaftsleistungen jeweils den vierten Rang.

Bild2

Die Unterriedener Teilnehmer schlagen ihr Lager auf der Tribüne auf und bewahren so den Überblick bei den parallel stattfindenden Rennen in neun verschiedenen Wettkampfklassen.
Bild3
In den Pausen erarbeiten sich unsere Sportler hochkonzentriert die versäumten Unterrichtsinhalte.
Bild4
Frau Heindel hat dankenswerterweise kurzfristig das Organisationsteam als Kampfrichterin unterstützt. Jan-Niklas hat im Jungenteam als Dritter über 50 m Brust (37,0 sec) die meisten Punkte für die Mannschaft eingesammelt.
Bild5
Einen tollen vierten Platz im Landesfinale erreichen Jan-Niklas Heindel, Phil Stahlhut, Sebastian Proffen, Markus Vetter und Jan Rummel sowie Yanick Friderich, Leonard Neumeier, Nils Schäfer und Simon Moroff.
Bild6
Lea-Sophie und Clara holen für die erschöpften Jungen die Urkunde bei der Siegerehrung ab.
Bild7
Die besten Leistungen bei den Mädchen haben Nele, Lena, Marla und Lina-Sophie in der Lagenstaffel sowie Lena mit 30.9 sec über 50 m Kraul erschwommen.
Bild8
Fast hätten sie es beim Landesfinale auf das Siegertreppchen geschafft: Nele Beilner, Lina-Sophie Slyterman, Marla Grözinger und Amelie Seehofer sowie Lea-Sophie Preisler, Clara Jeutter, Lili-Marie Schwab und Maren Liebermann; auf dem Bild fehlt Lena Liebermann.
Die Schulleitung freut sich über die gute Platzierung und gratuliert den erfolgreichen Sportler-/innen
Bildbericht: M. Ilgenfritz

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich